Posaunenchor Stiepel-Dorf

Jubiläumskonzert am 8.10.2017, 17 Uhr in der Dorfkirche in Stiepel

„25 Jahre Posaunenchor Stiepel-Dorf“  ist Anlass für den Posauenchor unter der Leitung von  Kornelia Goldstein mit seinem Können aus seinem  eigentlichen Dienst im Gottesdienst  herauszutreten und ein Konzert zu veranstalten. Das Programm bereichern werden  2 junge Trompeter mit Solobeiträgen, von Michael Goede an der Orgel begleitet.

Jonathan Arndt aus Dortmund, Jugend Musiziert Preisträger im Bundesweiten Wettbewerb und Oskar Goede aus Stiepel spielen Werke von Johann Pachelbel, John Humphries und W.A.Mozart.

Zu hören werden sein u.A. Originalwerke für Posaunenchor von Friedrich Veil (Reformationsintrade),  Choralbearbeitungen für Bläser von Thomas Albus, und Transkriptionen von Werken von Corelli und W.A.Mozart .  

In Zusammenarbeit mit Michael Goede steht die anspruchsvolle Toccata Festiva von Carsten Klomp aus dem Jahr 2013 für Blechbläser und Orgel auf dem Programm.

Anschließend lädt der Posaunenchor zu einem kurzen Empfang ins Gemeindehaus ein, um auf ihr 25jähriges Bestehen anzustoßen.

 

Nach mehrjähriger Unterbrechung besteht der Posaunenchor Stiepel-Dorf im Jahr 2017 schon wieder 25 Jahre!
In der Tradition von Johannes Kuhlo spielen wir - im durchschnitt einmal im Monat - vor allem im Gottesdienst der Gemeinde, aber auch bei anderen Veranstaltungen wie dem Gemeindefest und dem Weihnachtsmarkt.
Im Jubiläumsjahr 2017 besteht der Chor aus 15 Bläserinnen und Bläsern. Anfänger oder auch Wiedereinsteiger sind immer willkommen, sie können auch besonders gefördert werden.
Machen Sie mit?
Proben - außer in den Schulferien - immer donnerstags um 18.00 Uhr im Gemeindehaus neben der Dorfkirche. 


Kontakt:
Posaunenchorleiterin Kornelia Goldstein, Tel. 0201/8745395

 

 

 

© Evangelische Kirchengemeinde Stiepel 2007